// Dachbau GmbH Fassade

Expertise, Kompetenz und Perfektion

Als Gründer und Visionär ist Herbert Arzt stets bemüht ein zukunftsorientiertes Unternehmen zu generieren, das sich großen und kleinen Anliegen von Privat- als auch Geschäftskunden kompetent widmet. Heute sind es langjährige Erfahrung und qualitativ hochwertige Handwerksleistung, die bei der Dachbau Fassade GmbH in Piesendorf miteinander verschmelzen. 90 MitarbeiterInnen engagieren sich mit Kompetenz und Perfektion um Ihr individuelles Anliegen rund um Dach und Fassade – und das nicht nur landesweit, sondern bis über die Grenzen Österreichs hinaus.

Von einem silbernen Mazda 323 bis über die Landesgrenzen hinaus

Angefangen hat alles mit einer Kiste voll Werkzeug, einer Hand voll Selbstvertrauen und einem silbernen Mazda 323. Vor geraumen 30 Jahren startete Geschäftsführer Herbert Arzt seinen mutigen Weg in die Selbstständigkeit. Seither sind viele Jahre vergangen, die an Erfahrung gebracht haben. Heute kann sich das Ergebnis dieser Reise mehr als nur sehen lassen:

Übergabe der Geschäftsleitung an die Nachfolger

Seit dem Jahr 2022 darf sich die Dachbau Fassade GmbH als IFB zertifiziertes Unternehmen definieren. Mit Ende des Jahres 2022 verabschiedet sich Herbert Arzt vom Unternehmen in den Ruhestand und übergibt parallel somit zu 100% die Geschäftsleitung an Heinz Schneider und an Sohn Herbert Josef Arzt.

Errichtung Außenlager Hochregallager Nord

Für eine bessere Materialdisposition erfolgte die Errichtung eines Hochregallagers Nord im Außenbereich

Erweiterung von Bürogebäude und Sozialräume

Im Jahr 2019 wird das Büro um weitere 300m2 inklusive Sozialraum erweitert. Ebenso kommt es zu einer bewussten Anschaffung einer PV Anlage.

Geschäftsleitung

Mit dem Jahr 2017 übergibt Herbert Arzt Teile der Geschäftsleitung an Heinz Schneider und an Sohn Herbert Josef Arzt, bleibt jedoch als Gesellschafter dem Unternehmen erhalten.

Klimabündnisbetrieb

Seit dem Jahr 2016 darf sich die Dachbau Fassade GmbH als Klimabündnisbetrieb definieren. 90 MitarbeiterInnen bemühen sich um eine kompetente Abwicklung Ihrer Anliegen rund um die Bereiche Dachdeckerei, Fassade, Spenglerei, Wartung, Leckageortung und vielem mehr.

Gründung der Dachbau GmbH Fassade, Prokura Technischer Leiter

Im Jahr 2015 erfolgte die Neugründung der Dachbau GmbH Fassade. Übergabe der Prokura und technischen Leitung an unseren langjährigen Mitarbeiter Schneider Heinz

Mitarbeiterhaus Wien

Mit dem Jahr 2011 wird ein Mitarbeiterhaus im Großraum von Wien erworben, welches im Jahr 2014 umgebaut und erweitert wird, damit 30 MitarbeiterInnen ein sicheres Wohnen garantiert ist.

Finalisierung Fassadenhalle, Erwerb Mitarbeiterhaus Zell am See

Im Jahr 2010 kann der Bau der Lagerhalle finalisiert werden. Zusätzlich kommt es zu einer Planung, wie das Büro erweitert werden kann. In Zell am See kann für den Betriebsstandort in Piesendorf ein Mitarbeiterhaus für die Unterbringung von 20 MitarbeiterInnen realisiert werden.

Modernisierung in der Blechbearbeitung, Neubau Fassadenhalle

Im Jahr 2009 wird eine Abkantmaschine erworben, mit welcher ab sofort Negativ- und Positiv-Kantung realisiert werden kann. Ebenso kommt es zur Planung und zum Rohbau von einer weiteren Lagerhalle mit einer Nutzungsfläche von 1.000m2. 85 MitarbeiterInnen bemühen sich um die professionelle Abwicklung von individuellen Projekten.

Anschaffung eines LKW mit Ladekran

Im Jahr 2007 können durch die Anschaffung eines Lastkraftwagens mit Ladekran die verschiedenen Leistungen der Dachbau Fassade GmbH weiter perfektioniert werden. Der bürokratische Sektor kann durch einen Abrechnungstechniker erweitert werden.

Neubau Geschäftsgebäude mit Mitarbeiterwohnungen

Im Jahr 2006 kann ein Geschäftsgebäude in Piesendorf errichtet werden. Da 69 MitarbeiterInnen das Team der Dachbau Fassade GmbH formen, kommt es zum Bau von Mitarbeiterwohnungen. Der bürokratische Sektor kann durch die Anschaffung eines hochkomplexen CAD-Planungsprogramms sowie durch die Einrichtung von CAD-Arbeitsplätzen erweitert werden. Ebenso wird für die Perfektionierung der Handwerksleistung eine Abkantmaschine mit einer Länge von 6,5 Metern und einer Schneidleistung von bis zu 2,0 Millimetern erworben.

Grundkauf für Geschäftsgebäude, Erweiterung Halle West

Im Jahr 2005 kann durch einen weiteren Grundkauf das Betriebsgelände um 3.000m2 erweitert werden. Durch den Anbau der Halle West mit einer Fläche von 500m2 wird zusätzlicher Platz geschaffen, um ein Blech- und Dämmstofflager zu realisieren.

Grundkauf für Erweiterung Freilager

Im Jahr 2002 findet ein weiterer Grundkauf statt, um das Freilager auf einer Fläche von 2.000m2 erweitern zu können. Der bürokratische Sektor erfährt weiterhin eine Aufstockung: Bauleiter, Kalkulant, Lohnverrechner.

Gründung der Dachbau GmbH

Im Jahr 2001 wird die Dachbau Fassade GmbH mit Arzt Herbert als Geschäftsführer und Gesellschafter gegründet. Das Tätigkeitsfeld der Dachdeckerei und Spenglerei kann durch den Fassadenbau erweitert werden. 40 MitarbeiterInnen bemühen sich um handwerkstechnische Leistungen. Der bürokratische Sektor wird aufgestockt.

Grundkauf in Piesendorf und Neubau eines Betriebsgebäudes

Im Jahr 1999 findet der Grundkauf in der Gemeinde Piesendorf statt, um den Neubau eines Betriebsgebäudes realisieren zu können. Im Zeitraum August 2000 bis April 2001 wird im Gewerbegebiet von Piesendorf ein neues Firmengebäude auf einer Fläche von rund 3.000m2 verwirklicht.

Gründung der Arzt Herbert GmbH

Bis in das Jahr 1994 konnte sich das Einsatzgebiet von Österreich bis über die Grenzen hinaus nach Deutschland ausbreiten. Auch das Tätigkeitsfeld der Flachdachabdichtung im industriellen und öffentlichen Bereich konnte durch die Leistungsfelder der Dachdeckerei und der Spenglerei erweitert werden. Ab dem Jahr 1994 realisieren 35 MitarbeiterInnen professionelle Handwerksleistung in diesem Bereich. Die Einzelfirma Arzt Herbert erfährt somit eine Formation in die Arzt Herbert GmbH. Arzt Herbert fungiert hierbei als Geschäftsführer und Gesellschafter.

Gründung Einzelfirma Arzt Herbert

Im Jahr 1989 gründet Arzt Herbert seine Firma für das Tätigkeitsfeld der Flachdachabdichtung. Ein paar mutige MitarbeiterInnen unterstützen ihn in dieser Neugründung.

2022
Übergabe der Geschäftsleitung an die Nachfolger
2020
Errichtung Außenlager Hochregallager Nord
2019
Erweiterung von Bürogebäude und Sozialräume
2017
Geschäftsleitung
2016
Klimabündnisbetrieb
2015
Gründung der Dachbau GmbH Fassade, Prokura Technischer Leiter
2011
Mitarbeiterhaus Wien
2010
Finalisierung Fassadenhalle, Erwerb Mitarbeiterhaus Zell am See
2009
Modernisierung in der Blechbearbeitung, Neubau Fassadenhalle
2007
Anschaffung eines LKW mit Ladekran
2006
Neubau Geschäftsgebäude mit Mitarbeiterwohnungen
2005
Grundkauf für Geschäftsgebäude, Erweiterung Halle West
2002
Grundkauf für Erweiterung Freilager
2001
Gründung der Dachbau GmbH
1999 – 2000
Grundkauf in Piesendorf und Neubau eines Betriebsgebäudes
1994
Gründung der Arzt Herbert GmbH
1989
Gründung Einzelfirma Arzt Herbert
Mitarbeiter
Herbert Arzt
// Gründer
Karin Arzt
// Gründer
Heinz Schneider
// Geschäftsführung
Herbert Josef Arzt
// Geschäftsführung
Frank Breitfuss
// Bauleitung
Gerhard Thumeltshamer
// Bauleitung
Patrick Reiter
// Bautechnik
Dejan Zivkovic
// Bautechnik
Thomas Brugger
// Bautechnik
Cornelia Kaltenhauser
// Empfang
Petra Wimmer
// Lehrling
Ingrid Kreuter
// Buchhaltung
Melanie Kirisits
// Kalkulation
Simone Walzl
// Abrechnung
Stefan Steger
// Werkstatt, Verkauf